Der vollautomatische, fahrbare Mehrlagenfertiger ZENITH 940

Das Multitalent ZENITH 940 bietet das breiteste Spektrum an Produktionsmöglichkeiten aller auf dem Weltmarkt befindlichen Betonsteinmaschinen. Die ZENITH 940 kann sowohl als Universalmaschine aber auch als Spezialmaschine für Sonderelemente und als Ergänzung zu Kreislaufanlagen für Nischenprodukte genutzt werden. Mit dem Einsatz einer ZENITH 940 treffen Sie immer die richtige Wahl.

Kabelschächte, Schachtringe, Betonfertigteile und selbst hohe Produkte wie Palisaden bis 1.000 mm aus dem Bereich des Garten- und Landschaftsbaus werden mit der ZENITH 940 sehr wirtschaftlich und in allerhöchster Qualität gefertigt.

Kleinformatige Produkte wie Pflastersteine und Mauersteine können im Mehrlagenverfahren produziert  werden. Die einzelnen Steinlagen werden durch Sandschichten oder alternativ durch Folien getrennt und geschützt. Der große Vorteil ist, dass Sie das fertige Steinpaket nur noch aushärten lassen und verpacken müssen. Viele Zwischentransporte werden eingespart.

Die bekannte ZENITH-Qualität und Sicherheit gewährleisten einen wartungsarmen und störungsfreien Produktionsprozess. Optimale Kontroll- und Steuerungseinheiten sorgen für ein bedienerfreundliches Arbeiten.

Mobile Multilayer
Fully-automatic Machine
Intelligent Interaction System

Arbeitsfläche

Arbeitsbreite

1.240 mm

Arbeitstiefe max. bei Rütteltischfertigung

1.000 mm

Arbeitstiefe max. bei Bodenfertigung

1.240 mm

Ausstattung

Kernbetonsilo bei Motorbeschickung

1.200 l

Kernbetonsilo bei Kübelbahnbeschickung

2.000 l

Vorsatzbetonsilo bei Motorbeschickung

800 l

Vorsatzbetonsilo bei Kübelbahnbeschickung

2.000 l

Einfüllhöhe max. bei Motorbeschickung

2.800 mm

Bei Mehrlagenfertigung

Steinhöhe min. (auf Palette)

50 mm

Steinhöhe max.

250 mm

Pakethöhe max. (inkl. Palette) plus eine Steinlagenhöhe

640 mm

Niedrigtischfertigung auf Paletten

Steinhöhe max.

600 mm

Niedrigtischfertigung (Absetzen auf dem Boden)

Steinhöhe max.

650 mm

Bodenfertigung

Steinhöhe max.

1.000 mm

Steinhöhe min.

250 mm

Maschinengewicht / Maschinenabmessung

mit Zusatzgerät und Form

15.500 kg

Gesamtlänge der Maschine ohne Zusatzgerät

4.400 mm

Gesamtlänge der Maschine mit Zusatzgerät

6.380 mm

Gesamthöhe der Maschine max.

3.700 mm

Gesamtbreite der Maschine einschl. Schaltschrank

2.540 mm

Rüttlerbestückung

Tischrüttler / Fliehkraft max.

80 kN

Auflastrüttler / Fliehkraft max.

40 kN

Formrüttler max. 6 Stück / Fliehkraft max.

90 kN

Hydraulik

Aggregat: Mehrkreis-Hochdruck-Hydraulik

Betriebsdruck

250 bar

940 Standard

940 Speed & Comfort

Förderleistung: 2 x 17 l/min.

Förderleistung: 2 x 20 l/min.

E-Technik

Anschlusswert bei max. Rüttlerbestückung

48 kW

940 Standard

940 Speed & Comfort

Steuerung: Siemens S7-1500

(CPU 315), Positionserfassung der

Hauptbewegungen über Endschalter

Steuerung: Siemens S7-1500

(CPU 317), Linearwegmessung

für Hauptbewegungsachsen

Vorteile im Überblick

Mit dem selbsterklärenden, menügesteuerten Touch-Panel ist die Maschinenbedienung sehr einfach geworden. Die Produktionsparameter für die unterschiedlichsten Formen und Fertigungsprogramme werden mit Hilfe der übersichtlichen Menümasken eingegeben und abgespeichert. Für die interne Verarbeitung der Signale wird eine schnelle Siemens SPS eingesetzt.

Die groß dimensionierten Säulen und Führungslager, unterstützt durch die Synchronisation der Bewegungen mittels Kette bzw. Hebelwelle, garantieren eine kippsichere und präzise Führung von Form und Auflast. Eine digitale Wegmessung mittels Linearwertgeber aller Hauptbewegungen ist optional möglich.

Die Hauptbewegungen in der Maschine (Verfahren des Rütteltisches, der Form, der Auflast und der Füllwagen) erfolgen über bei ZENITH entwickelte und hergestellte Hydraulik-Zylinder, die über Proportionalventile angesteuert werden. Die Steine können beim Entschalen mit geregelter Absenkgeschwindigkeit abgesetzt werden.

Zum schnellen Formwechsel kann die Hauptauflastplatte mit einer hydraulisch betätigten Schnellwechseleinrichtung ausgerüstet werden. Sollen Bordsteine quer zur Füllrichtung gefertigt werden, können mit Hilfe einer optional erhältlichen Auflastdrehvorrichtung die Stempelschwerter mit den Füllwagenbürsten gereinigt werden.

Zur weiteren Erhöhung der Leistungsfähigkeit kann die Maschine mit dem Optionspaket „Speed & Comfort“ ausgerüstet werden. Hierzu gehören eine noch leistungsstärkere Steuerung und Hydraulik, digitale Wegmesssysteme für die Hauptwegungsachsen, eine Auflastschnellwechselvorrichtung und ein hydraulisch angetriebener Rost im Kernbetonfüllwagen.

Bei Fertigung ohne Zusatzgerät kann die Maschine zusätzlich mit einer Styropor-Einbringvorrichtung zur Herstellung von Dämmsteinen und einer rotierenden Walzenbürste zum Reinigen der Steinoberflächen ausgestattet werden.

Layout

Projekt- und Produktbeispiele

Anfrage

Sie sind an unserer Maschine interessiert und möchten gerne mehr erfahren? Dann füllen Sie bitte das folgende Anfrage-Formular aus – wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Ebenfalls aus der Kategorie Mehrlagenfertiger